PARIS UND DIE NORMANDIE 11.09. – 19.09.2017

PARIS UND DIE NORMANDIE 11.09. – 19.09.2017

PARIS UND DIE NORMANDIE 11.09. – 19.09.2017

mit PGA Pro Eric Joubert

Datum:
11/09/2017 - 19/09/2017


Paris:

Paris ist die Hauptstadt der Französischen Republik und Hauptort der Region Île-de-France. Der Fluss Seine teilt die Stadt in einen nördlichen (Rive Droite, “rechtes Ufer”) und einen südlichen Teil (Rive Gauche, “linkes Ufer”); administrativ ist sie in 20 Stadtbezirke unterteilt. Mit über 2,2 Millionen Einwohnern ist Paris die fünftgrößte Stadt der Europäischen Union sowie mit über 12,4 Millionen Menschen nach London die zweitgrößte Metropolregion der EU. Durch seine vergleichsweise kleine Stadtfläche mit nur 105 Quadratkilometern ist Paris durchschnittlich mit rund
22.000 Einwohnern pro Quadratkilometer die am dichtesten besiedelte Großstadt Europas. Paris ist das überragende politische, wirtschaftliche sowie
kulturelle Zentrum des zentralistisch organisierten Frankreichs und mit drei Flughäfen und sechs Kopfbahnhöfen dessen größter Verkehrsknotenpunkt. Teile des Seine Ufers zählen heute zum UNESCO-Welterbe, wobei die Stadt zugleich Sitz der UNESCO ist und darüber hinaus der OECD und der ICC. Sehenswürdigkeiten wie der Eiffelturm, Notre-Dame oder der Louvre machen die Stadt zu einem beliebten Touristenziel

Trouville – sur – Mer und Normandie:

Die Normandie. Die französischen Region im Norden des Landes. Das Gebiet gliedert sich in das untere Seinegebiet (die frühere Region Haute-Normandie) nördlich von Paris und das Land in Richtung Westen (frühere Region Basse- Normandie) mit der Halbinsel Cotentin. Trouville-sur-Mer ist ein französisches Seebad mit ca. 5000 Einwohnern im Département Calvados in der Normandie. Es liegt etwa 200 km nordwestlich von Paris entfernt an der feinsandigen Küste des Ärmelkanals. Trouville ist ein historisch gewachsener Fischerhafen. Trouville konnte die Aufmerksamkeit der Städter auf sich lenken, als Eugène Cornuché im ausgehenden 19. Jahrhundert dort ein Spielcasino eröffnete. Sukzessive wurde der Ort immer beliebter,
wovon zahlreiche Prachtbauten der Jahrhundertwende zeugen.

Chateaux d´Augerville ****
1. Station | 4 Nächte

Diese wirklich ruhige Unterkunft liegt am Rande des Regionalparks Gâtinais, 1 Stunde von Paris entfernt. Der hoteleigene 18-Loch-Golfplatz gehört zu den 10 schönsten in Frankreich. Gönnen Sie sich ein paar Runden an einem milden Abend. Das charmante 4-Sterne-Hotel umfasst ein gastronomisches und ein legeres Restaurant, um Ihren Anforderungen zu entsprechen. An einem warmen Abend können Sie sich für die Terrasse mit schöner Aussicht entscheiden. Erstmals wurde das Chaetaux im 12. Jahrhundert erwähnt. In den folgenden Jahrhunderten wechselte das Schloss des Öfteren den Besitzer, zum bisher letzten Mal im Jahr 1989. Heute ist das Schloss ein luxuriöses Hotel und in den Park durfte Olivier
Dongradi 1995 einen Golfkurs entwerfen.

Hotel Fairmont Orchid *****
2. Station | 4 Nächte

Das Cures Marines Trouville liegt unmittelbar am Strand von Trouville und wenige Meter vom zentrum des Ortes und dem Casino entfernt. Alle Annehmlichkeiten eines 5 Sterne Hotels finden unsere Gäste hier vor. Alle Zimmer sind klimatisiert und mit dem Aufzug erreichbar. Sie verfügen über einen Flachbild-TV und einen Kleiderschrank. Alle Bäder sind mit Haartrockner ausgestattet. WLAN in der gesamten Anlage kostenfrei. Das Restaurant mit Meerblick serviert Gourmet-Gerichte aus regionalen Zutaten. Nach der Golfrunde steh Ihnen ein Wellnesscenter mit Hamam und einer breiten Palette an Massagen gegen Aufpreis zur Verfügung.

Folgende Leistungen sind enthalten:

  • Golfrundreise “savoir-vivre” – Paris und die Normandie persönlich begleitet durch PGA Professional Eric Joubert
  • 4 × Übernachtungen mit Frühstück im Schloßhotel Chaetaeux d´Augerville (Standard Zimmer)
  • 4 × Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Cures Marines (Superior Zimmer)
  • 2 × Abendessen (Welcome Dinner im Schgloßhotel, 1 × Fairwell
  • Dinner im Hotel Cures Marines (ohne Getränke)
  • 6 × Golfrunden auf den 5 ausgewählten Spitzen-Plätzen gemäss Reiseprogramm
  • Transfers gemäß Reiseprogramm von/zu Flughäfen, Hotels und Golfplätzen

 

 

Das Reiseprogramm:

  • MONTAG 11.09.2017 | 1. TAG: Ankunft am Flughafen Paris.Empfang am Flughafen und persönlicher Transfer zum Schloßhotel Chateaux d´Augerville.Check-In. Abends Willkommensdinner im Schloß.
  • DIENSTAG 12.09.2017 | 2. TAG: Frühstück. 18-Loch-Golfrunde auf dem d´Augerville Golfkurs. Abends zur freien Gestaltung.
  • MITTWOCH 13.09.2017 | 3. TAG: Frühstück. 18-Loch-Golfrunde auf dem d´Augerville Golfkurs. Abends zur freien Gestaltung.
  • DONNERSTAG 14.09.2017 | 4. TAG: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf dem Golf le Golf de National. Austragungsort des Ryder Cup´s 2018. Abends zur freien Gestaltung.
  • FREITAG 15.09.2017 | 5. TAG: Frühstück. Check-Out und Transfer mit dem Bus in die Normandie nach Trouville. Check-In im Hotel Cures Marines Hotel Thalasso & Spa. Abends zur freien Gestaltung.
  • SAMSTAG 16.09.2017 | 6. TAG: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde im Deauville Golfclub. Abends zur freien Gestaltung.
  • SONNTAG 17.09.2017 | 7. TAG: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf dem Golf de Houlgate. Abends zur freien Gestaltung.
  • MONTAG 18.09.2017 | 8. TAG: Frühstück. Transfer zum Golfplatz. 18-Loch-Golfrunde auf dem Golf d´Etretat. Abends Fairwell Dinner im Hotel.
  • DIENSTAG 19.09.2017 | 9. TAG: Frühstück. Check-Out. Transfer zurück nach Paris und individuelle Abreise.

 

Ausschreibung :Frankreich